von Fitzgerald Kusz

Premiere Freitag 14.07. 2006 20 Uhr Jugendheim Berchtesgaden
Weitere Aufführungen:
Sa. 15.07.; Fr. 21.07.Sa.22.7.; Fr.28.07.; Fr.04.08.
Über den Autor:

Der prominente Nürnberger Autor Fitgerald Kusz, einer der meistgespielten deutschen Bühnenautoren, nähert sich dem Thema „Witwen“ mit großem Einfühlungsvermögen, psychologischer Treffsicherheit und einer gehörigen Portion Humor.

Inhalt:

Fünf Witwen unterschiedlichen Alters (46 – 86 Jahre) mehr oder weniger traurig über den Verlust ihres Dahingeschiedenen, berichten teils wehmütig, teils bitter oder auch zornig aus ihrem Leben. Sie erinnern sich an ihre nicht immer harmonische Zeit mit ihrem Ehegatten. Das Stück liefert einen tiefgründigen Einblick in ambivalente Frauenseelen.

Darsteller:
Petra Bindig
Doris Lecheler
Helene Tyle
Tilla Geier
Erika Gugg

Ausstattung:
Petra Bindig

Beleuchtung
Peter Grundner

Flüsterer
Hermann Schopf

Regie
Doris Lecheler