Category Archives

11 Articles

31 Jahre Marktbühne!

Von der Kneipe ins Museum: 

Warum machen wir diesen Scheiß?

Eine Ode an das Theater

Am 20.04. und 21.04. und 22.04.  lädt die Marktbühne zu einem besonderen Spektakel.

Wir feiern Geburtstag und wie es sich für die Marktbühne gehört – 1 Jahr zu spät:

Eine Ode an da Theater

Von der Kneipe ins Museum: Warum machen wir diesen Scheiß? Eine Ode an das Theater

 

In den 31 Jahren ist viel passiert. Ergründen Sie mit uns gemeinsam die Geschichte der Marktbühne. Unsere Reise von den Kneipen des Berchtesgadener Landes über das Bräustüberl und Jugendheim ins Museum Schloss Adelsheim. Erkunden Sie mit uns die Höhen und Tiefen er letzten Jahre. Die guten sowie die schlechten Zeiten. Beantworten Sie mit uns gemeinsam die wohl wichtigste Frage: Warum machen wir nach 31 Jahren immer noch Theater? Oder wie wir es liebevoll nennen: Warum machen wir diesen Scheiß?

Das jüngste Stück ist ein Blick in die Vergangenheit. Alte Stücke werden aufgerollt und ein noch nie dagewesener Blick hinter die Kulissen ermöglicht. Neben den vielen Problemen, sind auch die schönen Zeiten Thema.  Erleben Sie wie wir Stücke wie „Die Kurve“, „Die Komödie der Irrungen“, „Die Drei Männer im Schnee“ aus der jüngsten Vergangenheit und Stücke aus der älteren Vergangenheit in einem Abend wieder aufleben lassen.

 

Dieses jüngste Stück ist eine Liebeserklärung oder auch Ode an das Theater und das Theater machen.

Wir laden Sie ein am 20.04., 21.04. und 22.04. ein mit uns gemeinsam 31 Jahre Marktbühne zu feiern!

Feiern Sie mit uns das Theater! Wir freuen uns auf Sie! 

 

 

Who is Who: Anton

in Die Kurve von Tankred Dorst,

Premiere am 09.03. 2017 im Schloss Adelsheim

 

Anton

Heute: Anton


Anton ist einer von zwei Brüdern, die unterhalb einer steilen Gebirgsstraße wohnen – an der Kurve. Er ist nicht der einfachste Zeitgenosse: überempfindlich, zwanghaft und ziemlich unberechenbar. Aber er kann auch ganz anders. Wenn er sich im Jonglieren mit Worten, dem „richtigen Ton“, dem perfekten Ausdruck für seine Reden beschäftigt, ist er ganz handzahm. Die Frage ist nur: Wann ist er wie? Wann wechselt seine Stimmung?

Who is Who: Rudolph

in Die Kurve von Tankred Dorst,

Premiere am 09.03. 2017 im Schloss Adelsheim

Heute:

Rudolph

Rudolph


Rudolph ist Antons älterer Bruder. Beide leben gemeinsam unterhalb einer steilen Bergstraße – eher eine Zweckgemeinschaft als echte Bruderliebe. Während Anton eher ein unberechenbarer Träumer ist, verkörpert Rudolph den tumben, aber tatkräftigen Typ: Nicht reden – machen!

 

 

1. April AUSVERKAUFT

Das MUSS ein Scherz sein!

Liebe Freunde der Marktbühne!

Beide Vorstellungen am 1. April und 2. April sind ausverkauft. Es ist also kein Scherz. Einfach Tierisch.

Zum Lachen und Scherzen sind wir trotzdem aufgelegt in unserem Grand Hotel Bruckbeuren und freuen uns auf alle die noch zu unserer Schlussvorstellung am 3. April im Gemeindesaal in Rif kommen.

Wir freuen uns auf euch

eure Marktbühne Berchtesgaden

Samstag – AUSVERKAUFT

Liebe Freunde der Marktbühne.

Wir  können es nicht glauben! Ausverkauft! Schon wieder! Einfach tierisch.

Wer seinen Aufenthalt im Grand Hotel noch nicht reserviert hat – kann das jetzt noch machen für Freitag den 11.3. Nächste Woche ziehen wir dann nach Rif – auch da gibts noch Karten

Wir freuen uns auf euch

Eure Marktbühne

 

 

Auch Donnerstag – AUSVERKAUFT

Liebe Freunde der Marktbühne,

zu später Stunde sollte man sich kurz halten. Das hat schon der Großvater von Frau Kunkel gesagt. Also kurz und knackig:  Donnerstag, 10.03. ist ausverkauft. In Berchtesgaden bleiben euch also noch zwei Termine: 11.3. und 12.3.

Dann ziehen wir um und zwar mit Hotel und allem Drum und drann. Und zwar nach Rif. Karten/ Zimmer könnt ihr wie üblich hier auf der Website reservieren. Einfach tierisch.

Gute Nacht und liebe Grüße

Eure Marktbühne

 

Freitag – AUSVERKAUFT

Liebe Freunde der Marktbühne,

Unser Siegeszug geht weiter. Die nächste Aufführung ist ausverkauft! Freitag der 04.03. VOLL! Keine Zimmer mehr zu vergeben.

Einfach tierisch! Da könnte man fast einen Ball veranstalten. Machen wir ja. Jeden Abend. Wo fragt ihr? Ja im Grand Hotel. Mit gültigem Zimmerschlüssel (aka Karte) darf jeder drann teilnehmen. (und psst – habt ihr schon gehört? Der Millionär soll auch kommen. Jeden Abend)

Keine Sorge für alle die ihn noch treffen wollen – für heute 03.03. gibts noch Karten und nächste Woche, den 10.3. , 11.3. und 12.3. Also schnell reservieren!

Bis dann und Servus,

eure Marktbühne

SAMSTAG – AUSVERKAUFT

Einfach Tierisch!

Servus liebe Freunde der Marktbühne!

Es freut uns euch mitzuteilen, dass die Vorstellung am 27.02. ebenfalls ausverkauft ist. Aber was soll man sagen – das Grand Hotel Bruckbeuren ist ein renommiertes Haus. Mit prominenten Besuch von 3Männern im Schnee.

Für nächste Woche nehmen wir aber immer noch gerne Rerservierungen entgegen! Aber beeilt euch. Unsere Zimmer sind heißbegehrt.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Marktbühne