Bericht im Anzeiger

5. April 2019


Pünktlich zur Premiere erschien heute ein Bericht über unseren "König Ubu" im Berchtesgadener Anzeiger. Anbei ein kurzer Ausschnitt aus dem Artikel (komplett zu finden auf der Website des Berchtesgadener Anzeigers).

"Regisseur Martin Klocke hat für die Berchtesgadener Marktbühne mit großer Lust und spürbarem Engagement ein besonderes Stück ausgewählt. Sein »König Ubu« ist ein Urvieh der Machtgier, ein verfressenes Monster, das zur Geißel der Menschheit wird. Klocke hat sich für seine neue Inszenierung ein Darstellerquartett gesucht, das alles mitbringt, um einen surrealen und grotesken Theaterabend über die Bühne [...] zu bringen. Zum Vergnügen des Publikums, wobei das Stück auch zum Nachdenken anregt."

Weitere Informationen, sowie Karten für das Stück gibt es hier auf unserer Website.